Verlängerungen

Ansicht als Raster Liste

5 Artikel

pro Seite
In absteigender Reihenfolge
Ansicht als Raster Liste

5 Artikel

pro Seite
In absteigender Reihenfolge

Verlängerungen für Zentralstaubsauger Schläuche

Meistens werden Schläuche so geplant, dass die Länge für die Räume im Haus reicht. Doch wenn Möbel gestellt werden oder umgestellt, dann kann es schon mal vorkommen, dass der Schlauch an manchen Stellen zu kurz wird.
Da man aber mit der kürzesten Schlauchlänge auskommen möchte, macht es durchaus Sinn, an einer Stelle eine Verlängerung zwischen Saugdose und Saugschlauch zu stecken.
Dafür gibt es Schlauchverlängerungen. Dabei unterscheidet man zwischen Verlängerungen für Automatikschläuche und Verlängerungen für normale Schläuche.

Verlängerungen für Saugschläuche mit Schalter am Handgriff

Diese Verlängerungen sind an dem einen Ende mit einer Saugdose versehen und am anderen Ende mit einem Saugstecker. Der Saugstecker wird in die Saugdose gesteckt und somit hat man eine Saugdose, welche entweder 3,5 oder 4,5 m im Raum liegt. Und schon passt es und man kann weiterhin den kürzest möglichen Schlauch nutzen.

Verlängerungen für Schläuche ohne Schalter

Hier gibt es ganz viele Möglichkeiten, welche auch gerne angefragt und angefertigt werden können. Die gängigsten Verlängerungen mit zwei, vier oder sechs Meter sind schon im Shop bestellbar. Alles andere ist machbar.
Die Verlängerungen verfügen auf einer Seite über einen Saugstecker und auf der anderen Seite über eine Muffe, in die der einfache Schlauch gesteckt wird. Nicht geeignet für Automatikschläuche.